requiem

wieso ist es immer wieder ein helles blau und dazu ein helles cadmiumorange? es ist wie tennis spielen. und dem einen ist ein arm angebunden. aber es ist ja nur ein freundschaftsspiel: der sieger muß in den keller.

12 Gedanken zu „requiem“

  1. REPLY:
    O voi che siete in piccioletta barca,
    desiderosi d’ascoltar, seguìti
    dietro al mio legno che cantando varca
    tornate a riveder li vostri liti:
    non vi mettete in pelago; chè forse
    perdendo me, rimarreste smarriti.

    O ihr, die ihr bisher in kleinem Kahn,
    begierig zuzuhören, gefolgt seid
    hinter meinem Schiff, das singend dahinzieht,
    kehrt um, eure eigenen Ufer wiederzusehen:
    Begebt euch nicht aufs hohe Meer; ihr könntet,
    wenn ihr mich verliert, zurückbleiben, zur Irrfahrt verurteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.