Vor ziemlich exakt 30 Jahren am Piz Nair…

vor30jahren1
vor30jahren2

entstanden diese beispiellos anmutigen Bilder. Und vor genau einem Jahr schaute ich mir diesen Film an. Beides steht zwar zu jeweils sich in keinerlei Zusammenhang, aber ich hätte es besser nicht verwischen können.

13 Gedanken zu „Vor ziemlich exakt 30 Jahren am Piz Nair…“

  1. Volle Punktzahl für die graziöse Haltung! Bei der Vorstellung von der rumkugelnden Landung ist mir aber der Bezug zum Film vollkommen klar geworden („Keine Bewegung!“ – „Bewegung?! Ich kann mich nicht bewegen, ich hab Bandscheibe!!“). – Den Film kenne ich leider noch nicht, setze ihn aber sofort auf die Ansehen-Liste. Und kennen Sie „Vom Suchen und Finden der Liebe“ mit Moritz Bleibtreu?

  2. Mir ist wichtig, liebe Frau Punctum, darauf hinzuweisen, dass es sich bei obigen Sprüngen seinerzeit um ZWEI Vorgänge handelte und nicht etwa um den Mikroverlauf eines Flugversuches!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.