35 Gedanken zu „Fachprofil“

  1. REPLY:
    lieber books, genau so ein gewurschtel war das. und jetzt ists ein kinderhäuschen. mit geheimfach im boden, zwei fenstern, erwachsenenbeobachtungsluke, außenschrank, beleuchtung und klapptisch. bisschen schade halt, dass der kirschkern das jetzt nur in den ferien haben wird. wurscht, es hat trotzdem spaß gemacht und das schöne, es wird auch jugendseits angenommen. und wenn die dann groß sind, dann ziehe ich dort ein, im sommer. außerdem böte es sich durchaus für schäfernde stündchen an… ;)

  2. Das sieht nach Aus-eben-vorhandenem*-Material zusammengebaut aus, worin eine eigene Schönheit liegt! Übrigens war das immer ein Kindheitswunsch von mir: In einer Hütte zu leben. Mit Büchern, versteht sich. Schöne Grüße, lieber Schneck!

    *) Steht ja auch unterm Bild! Allerdings fällt jetzt erst der Groschen, ts, nachdem man die Unterschrift zunächst in den rein poetischen Hals geschlungen.

  3. moonwalk hin oder eternal her….
    dies häuschen ist fast so fein wie die tonne von huckleberry finn….und wer wollte schon als kind wie tom sawyer enden und nicht viel lieber als huckleberry so in einem roundabout holz und frischer luft wohnen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.