9 Gedanken zu „Blauer Affe“

  1. bester Herr Schneck, und dabei filmen wie ein Cinematograf von Blute königsblaust, ist längst kein Geheimnis mehr – wohl aber, wie Sie diesmal noch dazu die heiße Kanne bliesen. Automatic?

    Herzlich
    Ihr Schoss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.