azul (xb.)

zitronensalbeibutter unter hausgemachten teigtaschen mit ricotta-spinatfüllung, dazu klares warmes leitungswasser mit eiswürfeln und dann mit dem taxi nach hause gelaufen. besser gehts fast kaum.

5 Gedanken zu „azul (xb.)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.