/testsenf-texas jazz

öööjjjjh
jkhkfgckhfc
hvjgvjgckhgc
ljzvljhv / pffft!
die dämmerung geht, ein amsel kommt.
die dämmerung kommt, ein amsel kommt.
eine schneck zerbricht. sind wir eingeladen?

der brilliant an deinem zahn fragt mich: „hast du angst?“
ich antworte „nein“. nicht, nimmer. vor dir. traktor bin ein amsel. vor anderen immer.

bin doch amsel.

ganz schlich.

jeder soll selber. (salamander ueberfahren)

/dies ist ein traktor-test.

(drüben läuft seit stunden):
ein ‚t‘.- röschen. wollen Sie mir bitte keine naivitaet unterstellen.

9 Gedanken zu „/testsenf-texas jazz“

  1. sozusagen.
    /und endlich ein reiner schneck. ohne 06 oder 08! /ich habe in den letzten wochen diese ganzen aufschriebe und fotos mitsamt einer vielzahl von kommentaren archiviert. derzeit bin ich im april 2009 angelangt. vielleicht lasse ich das alles ja auch einmal drucken, nach editierung und ergänzung und verschickerung (so würde der kirschkern sagen). ein kleines bescheidenes bändchen. so als ein zeitfenster zum beiseite legen. angefangen im september 2006. he, was für eine zeit! sollte das klappen mit der buchform, dann kann ich das alles endlich verschnüren. die zeit dafür wäre gebogen, endlich. so ein abschnitt. eine scheiss zeit, eine schöne zeit. lebenszeit! /wenn’s soweit sein sollte, dann lasse ich wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.