siamsofa/sued

sofa

geschenkt, einfach so. von garage zu garage, vom tierdoktor aus der nachbarschaft. und zu einem neuen kleinen blauen bild (coelin) meint er, das könne ‚die gebärmutter einer siamkatze‘ sein. rolf benz, ca. fünfundachzig, zweisitzer. graues leder, fett fehlt, kommt morgen mich. mein erstes: sofa! ich bin voller sofaglueck…

16 Gedanken zu „siamsofa/sued“

  1. REPLY:
    lieber pathologe, ich denke, sie könnten da in bezug auf die lederbestimmung behilflich sein beim sezieren. denn erst dann werde ich das ding einmelken; vorher wär ja blöd.

  2. So ein Zweisitzer ist spannender als ein Dreisitzer! Nur noch zu toppen durch einen Vielsitzer, respektive Draufherumlümmler.
    Ich habe übrigens den Sessel zu dem Sofa. Wenigstens ungefähr. Der Denksessel. Feines Teil – leider immer voll mit Zetteln.
    DEn müsste ich auch mal fetten ….

  3. Heiligs Sofale,
    fettet Se ja net! Sonst glänzt`sch blos ond Se henn des scheene Stückle versaut

    Die tollen „Fettflecken“ ergeben sich von selbst durch viel reinsitzen, reinlümmeln, reinflätzen, am besten zu Zweit ;-)
    Alternativ könnten Sie ja zur Reihum-Einweihungs-Sitz-Netz-Liesung einladen, lieber Schneck,
    ;-)
    Herzlich
    Teresa
    P.S.:
    Der Vorbe-SITZ-er scheint es nicht arg „be-setzt“ zu haben, sonst dät`s anders aussäh` – nach soooo vielen Jahr[zehnt]en :-o
    P.P.S.
    Ooops – ich glaub` I henn soeba einen Zeitsprung gemacht… zurück ins Jahr 2008… grad henn I´s gmerkt… ich lass das jetzt trotzdem stehen… au wenn`s a bissle wirkt „wia d`Alt Fasnet“ ;-) – aber zu jener Zeit (2008) wusst` ich ja noch gar nicht was „t[w]oday“ isch :-D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.