3 Gedanken zu „liebes tübingen, #2“

  1. REPLY:
    nicht genug der daimlers, des wmf-bestecks, der recaro-sitze, der birkel-nudeln, der ritter-sport-schokolade, der schlaich-tierchen, der steiff-tierchen, der pustefix-seifenblasen, der salamander-schuhe, nein, jetzt auch noch „liftungs-oalaga“… diese produktivitaet, sie ist ein garaus, herr schoss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.