9 Gedanken zu „25.3.011“

  1. Kirschkern lässt sein Frühlingsrad
    wippen, rollen durch die Lüfte,
    wohl erinnernde Gedanken
    streifen süß das eigene Gemüt.
    Vögelchen zwitschern schon,
    wollen balde brüten.
    Horch von fern ein leiser Geigenton!
    Frühling, ja bist Du es wirklich?
    Hab ich dich gesehn?

    in anlehnung an den eduard [mörike]
    Ihnen und dem Kirschkern, lieber Schneck,schöööönen Sonntag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.