engl.

Der Kirschkern berichtet telefonisch, französische Vokabeln ließen sich aus ihrer Erfahrung am besten bei gleichzeitigem Verzehr von Waffeleis (zwei Kugeln) in einer Eisdiele erlernen. Sie lässt mich schon jetzt wissen, dass sie an diesem Wochenende in meinem Beisein überprüfen will, ob es sich mit englischen Vokabeln ähnlich verhält. Sie schlägt ausführliche Versuchsreihen vor.

11 Gedanken zu „engl.“

  1. REPLY:

    Und dann wäre da noch lesson No 3 – da lernt der Kirschkern gleich auch ein wenig Tirolerisch, eine schöne Halskrankheit, Herr Schneck. Mein ostösterreichischer Neffe mochte das Lied sehr und irgendwann kam dann die Frage: Mama, was heißt hoaßt????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.