20 Gedanken zu „schneck was schenken?“

  1. Wie? Was? Schon wieder ein Schützekind? Ich bin sicher, Sie sind eins. Haben Sie heute Jahrestag? Falls ja: Hoch sollen Sie leben, Meister der kryptischen und tiefsinnigen Texte!!! und falls schon vorbei, dann erst recht! (Or was I wrong?) und falls noch nicht,… ich bleib dabei.

  2. REPLY:
    werte frau mamma, nein, darüber kann ich nicht lachen (hrhrhr…). ich meine das sehr ernst, also die sache mit dem porsche. und verweise auf das kritische projekt eines geschätzten kollegen. ich selbst mag mich jedoch nicht mehr mit modellen abgeben.

    aus zuffenhausen,
    bestens
    ihr schneck ;)

  3. lange, lange Jahre ging ich zur Schule in der Gewissheit, zum Abitur den Schlüssel für einen in schwärzestem Schwarz mit blutroter Schleife in die zitternden Hänge gelegt zu bekommen. Er starb leider zu früh.

  4. REPLY:
    in der kleinen stadt fährt exakt so einer in froschgrün herum! der gehört dem guitarristen von *piep*-thomas *piep*. ich kenne den ein bisschen, der ist trotz des erfolges ein ganz netter typ geblieben, freundlich und normal. habe beschlossen, auch freundlich und normal zu bleiben, wenn ich mit dem ding, voll bis unters dach mit medikamenten, dann endlich nach afrika fahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.