17 Gedanken zu „stratas sings schneck/the augsburg-years“

  1. mangelhafte Lesbarkeit und das pathologische Hirn fuehren dazu, hier Strapse, Strings, Schneck – The Augsburg Years zu lesen. Dazu noch Gesang, dann fehlt nur noch der Wein.

  2. REPLY:
    Sie hatten ihn live? Ich bin neidiglich beeindruckt. Ich habe hier nur Filmmaterial von Corbijn in seinem Atelier. Café Dante.

    Und als Wortbestätigung: copin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.